Ouzo

 
 Der charakteristische Geschmack...

Der charakteristische Geschmack von Ouzo wird insbesondere durch Anis oder Fenchelsamen bestimmt, die bei der Herstellung verwendet werden. Neben diesen beiden Zutaten werden dem reinen Alkohl noch andere Gewürze und Kräuter zugefügt. Hochwertiger Ouzo wird im weiteren Herstellungsprozess nochmals gebrannt und dann jahrelang gelagert.

Ouzo enthält etwa 40Vol.% Alkohl und wird in Flaschen verkauft. Eine Besonderheit ist der Ouzo, der ohne Anis (Tsipouro Mangoo) hergestellt wird. Dieser erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Bekanntere Hersteller von Ouzo sind Plomari, Barbayanni, Pilavas und Tsantali

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 9 von 9