Pan di stelle Crema - Haselnusscreme der streichfähige Brotaufstrich

25.09.2019 17:33
Pan di Stelle crema LogoDie Haselnusscreme Pan di Stelle vom italienischen Hersteller Barilla ist im 330 g Glas erhältlich. Auf der Banderole und dem Deckel sind die typischen Sterne abgebildet, die man von den beliebten Pan di Stelle Keksen kennt. Auch geschmacklich erinnert die Creme an die knackigen Schoko Kekse von Barilla. Kräftig schokoladig, nicht zu süß und leicht nach Haselnuss. Die Pan di Stelle Crema wird in Italien hergestellt. Barilla verwendet hochwertige Zutaten, wie italienische Haselnüsse, Eier und Butter. Bei der Produktion verzichtet Barilla auf Palmöl.

  Pan di Stelle crema auf Löffel

Die leckere Haselnuss-Schoko Creme ist vielseitig zu verwenden. Sie schmeckt als Brotaufstrich, als Füllung von Crepe oder Pfannkuchen, zum Backen, oder pur aus dem Glas gelöffelt. Die italienische Haselnuss Creme ist eine Alternative zu diversen Schoko Cremes die immer noch mit dem umstrittenen Palmöl hergestellt werden. Liebhaber der Pan di Stelle Keksen sollten diese Neuheit der Firma Barilla unbedingt probieren. Das hübsche Pan di Stelle Glas eignet sich auch als Geschenk und macht sich gut im Präsentkorb für Fans der süßen italienischen Küche.

 

Pan di stelle Crema - Schokoladenaufstrich mit Haselnuss und Keksstückchen 330g     › jetzt Kaufen

Der Geschmack von Pan di Stelle crema

Nach dem Öffnen des vakuum verschlossenen Glases fällt sofort die tiefbraune Farbe der Crema auf. Sie erinnert mich an hochwertige, dunkle Schokoklade. In der cremigen Textur erkennt man kleine Erhebungen, die wie Luftblasen aussehen. Hierbei handelt es sich um Keksstückchen, die in die Schokoladen Crema eingerührt sind.

Beim Probieren der Haselnuss Creme ist mir sofort der kräftige Schokoladengeschmack aufgefallen und im Abgang kam der dezente Geschmack der Keksstückchen zur Geltung. Diese sind erstaunlich knackig dafür das sie von der Creme umhüllt sind. Ich finde die Pan di Stelle crema nicht zu süß und angenehm nussig. Durch die Keksstückchen wird es noch ein bisschen interessanter und mal was anderes als die herkömmlichen Haselnuss Brotaufstriche.

Ich freue mich schon darauf die Creme beim Backen oder als Crepe Belag auszuprobieren. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.